Vorsorge

Säule 3a Maximalbetrag für 2021

In die Säule 3a können bis anhin CHF 6’826 einbezahlt werden. Dieser Betrag wird für das Jahr 2021 angepasst auf maximal CHF 6’883. Die Beträge in die Säule 3a werden vom Bund jedes Jahr festgelegt und haben sich im Durchschnitt jedes zweite Jahr geändert. Voraussetzung für die Einzahlung in die 3. Säule ist ein … Lesen Sie mehr

Anpassungen im Erbrecht

Das geltende Schweizer Erbrecht ist vor rund 100 Jahren in Kraft getreten und ist nicht mehr zeitgemäss. Das Ziel der Erbrechtsreform ist es, den neuen Beziehungs- und Familienformen besser Rechnung tragen zu können. Welche Gesetzesänderungen sieht der Bund vor? Der Pflichtteil der Kinder wird auf 50% reduziert – heute: 75%. Der Pflichtteil der Eltern … Lesen Sie mehr

Selbstbestimmung in jeder Situation

Regeln Sie die wichtigsten Dinge im Leben – und darüber hinaus. Lebenssituationen verändern sich oft abrupt und ohne Ankündigung. Unfälle und Krankheiten können Ihnen plötzlich und ohne Vorwarnung die notwendige Entscheidungsfähigkeit rauben. Damit Ihr Wille auch in kritischen Phasen zählt und Sie selbstbestimmt bleiben, lohnt sich die frühzeitige Auseinandersetzung mit den möglichen Vorsorgemassnahmen. Einen … Lesen Sie mehr